Zum Hauptinhalt springen

Terminvorbereitung

zur COVID-19-Impfung mit mRNA Impfstoff


Für Ihre Terminvorbereitung und eine angenehme und schnelle Impfung stellen wir alle wichtigen Informationen nachfolgend zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

  • Bitte pünktlich, jedoch nicht verfrüht, zum gebuchten Impftermin erscheinen
  • Eintritt frühestens 5 Minuten vor Termin
  • Bitte, falls möglich, alleine zum Impftermin erscheinen
  • Impfpass mitbringen, falls vorhanden
  • Versicherungskarte parat halten
  • Aufklärungsmerkblatt (siehe unten "Dokumente zum Download") zur Erstimpfung aufmerksam lesen und unterschrieben mitbringen
  • Anamnesebogen mit Einwilligungserklärung (siehe unten "Dokumente zum Download") aufmerksam lesen und möglichst ausgefüllt sowie unterschrieben mitbringen
  • Nach Erstimpfung Terminerinnerung zur Zweitimpfung notieren und mitnehmen
    (aktuell 3 bis 6 Wochen nach erster Impfung mit mRNA-Impfstoff)

  • Während der Impftermine finden keine Sprechstunden statt!
  • Bitte sehen Sie von Rezeptanfragen ab!
  • Mehrfachimpfungen (siehe unten) sind möglich

  • Mehrfachimpfungen sind zeitgleich möglich
  • Zu Totimpfstoffen muss kein Mindestabstand eingehalten werden
  • Die COVID-19-Impfung kann z.B. zusammen mit einer Influenza-Impfung verabreicht werden
  • Zu Lebendimpfstoffen soll weiterhin ein Mindestabstand von 14 Tagen eingehalten werden